Beratung rund um die Pflege

           Für "Neueinsteiger" in die Pflege bieten wir Ihnen begleitende Beratung.

Von der Vorbereitung einer Erst-Beantragung einer Pflegestufe bis hin zu prophylaktischen Maßnahmen in der Pflege leisten wir Ihnen Hilfestellung.

Vor Beantragung einer Pflegestufe beraten wir Sie über die notwendigen Maßnahmen und die Voraussetzungen, die zur Erlangung einer Pflegeübernahme durch Ihre Pflegekasse Bedingung sind.

Oder es ist schon eine Pflegestufe vorhanden, der Aufwand ist jedoch durch Änderung des Gesundheitszustandes größer geworden. Auch hier sind wir Ihnen behilflich, die notwendigen Maßnahmen einzuleiten.

                                         R+V Betriebskrankenkasse

Egal, ob Pflege nach Pflegestufe oder Privatpflege, wir begleiten Sie bei Durchührung pflegerischer Maßnahmen mit weiteren Hilfen.

Da wären die häuslichen Umstände, die Zweckmäßigkeit des Wohnumfeldes, die Möglichkeit zur Beschaffung geeigneter Hilfsmittel und vieles mehr, das zu einer umfassenden Beratung gehört.

Auch zur Pflege selbst können wir beratend tätig werden, wenn Angehörige selbst pflegen wollen. Oder sie lassen Profis, wie den Premiumpflegedienst HUMANITAS die gesamte oder Teile der Pflege übernehmen.

Beratung erfahren Sie ebenfalls zu allen prophylaktischen Maßnahmen, die je nach Wohlbefinden des zu Pflegenden notwendig werden.

Zu weiteren Details gehen Sie bitte auf die Seite "Kostenübersicht" und folgende, bzw. "Kosten für Zusatzleistungen"


                                                                                                                       Heimat BKK